Elternbeirat

team-spirit-2447163_1920

Der Elternbeirat - allgemein

Die Eltern haben das Recht und die Pflicht, an der schulischen Erziehung mitzuwirken. Die gemeinsame Verantwortung der Eltern und der Schule für die Erziehung und Bildung der Kinder fordert die vertrauensvolle Zusammenarbeit beider Erziehungsträger.

Das Recht und die Aufgabe, die Erziehungsarbeit der Schule zu fördern und mitzugestalten, kann unter anderem durch das wichtige Ehrenamt des Elternvertreters erfolgen.

Pro Klasse werden ein Elternvertreter sowie ein Stellvertreter gewählt. Die Klassenelternvertreter und deren Stellvertreter bilden den Elternbeirat der Schule. Aus seiner Mitte wählt der Elternbeirat einen Vorsitzender und einen Stellvertreter.

Der Elternbeirat ist das Bindeglied zwischen Eltern und Schule. Seine Aufgaben und Rechte sind gesetzlich geregelt. Er befasst sich zum Beispiel mit Wünschen und Anregungen, die von allgemeiner Bedeutung sind, und er wirkt bei vielen für die Schule wichtigen Angelegenheiten beratend mit. Der Elternbeirat vertritt somit die Wünsche der Eltern gegenüber der Schule, aber auch gegenüber der Schulverwaltung und dem Schulträger, in unserem Fall der Gemeinde Nußloch.

boy-2026064_1280

Der Elternbeirat der Schillerschule

Der Elternbeirat der Schillerschule Nußloch besteht im Schuljahr 2020/21 aus 20 Mitgliedern (2 Elternvertreter je Klasse).

Elternbeiratsvorsitzender: Tamara Mößner
Stellv. Elternbeiratsvorsitzende: -----------

Die Zusammenarbeit mit der Schulleitung der Schillerschule ist seit vielen Jahren vorbildlich, äußerst vertrauensvoll und lösungsorientiert. Es findet ein regelmäßiger Austausch zu allen wichtigen Schulaktivitäten und Entscheidungen statt.

Geschäftsordnung des Elternbeirates

Für jegliche Fragen stehen wir - als Alternative oder Vorstufe zum direkten Kontakt mit der Schulleitung - jederzeit gerne zur Verfügung.

E-Mail:

Freundliche Grüße

Tamara Mößner